Infos zum Winter










Das Wintersportgebiet Sattel-Hochstuckli bietet alles, was zu einem gelungenen Outdoor-Tag gehört:

- 14 km bestens präparierte Skipisten
- Ein grosses Kinderland, wo das ABC des Skifahrens gelernt werden kann. Viele lustige Figuren, ein Zauberteppich, Übungslifte und die Schneesportschule helfen dabei
- 3.5 km langer Schlittelpiste von Mostelberg nach Sattel
- Traumhafte Winterwanderwege
- Ein interessanter Schneeschuhtrail
- die längste Fussgängerhängebrücke der Schweiz "Raiffeisen Skywalk", die auch im Winter überquert werden kann
- Ein Zaubertunnel, wo mit einem unterirdischen Förderband der Weg geebnet wird von der Skipiste zur Bergstation
- Die gemütlichen Bergrestaurants runden das Angebot ab

Am Samstag geht der Spass bis in die Nacht weiter

- Jeden Samstag Abend von 19 bis 21.30 Uhr ziehen Skifahrer und Snowboarder auf der beleuchteten Engelstockskipiste ihre Kurven im frisch präparierten Schnee
- Auch das Licht bei der Schlittelpiste wird angeknipst, damit die Schlittler auf der 3.5 km langen Schlittelpiste runtersausen können
- Die Bergrestaurants bieten dazu feine Fondues und andere Leckerein an um den Hunger zu stillen

Die Jugend wird bei uns speziell gefördert

Free Snow Sattel (FSS) bietet allen Sattler Schülerinnen und Schülern die Abgabe der Gratis-Saisonkarte in unserem Gebiet. Die Schüler werden dadurch motiviert ihre Freizeit auch im Winter draussen zu verbringen und der Schneesport wird gefördert.